Home | Kontakt |
Der heilige Aloisius von Gonzaga Kranke Arme Not Pest St. LW Sankt A2 0123
59,80 €

Gewicht: 0 kg
Externe Artikel-Nr: Sankt A2 0123 gerahmt
Verfügbarkeit:

Warenkorb

Der heilige Aloisius von Gonzaga

 

Eine wunderschöne Darstellung des heiligen Alois mit den verschiedenen Stationen seines Lebens. Aloisius von Gonzaga, geboren am 9. März 1568 in Castiglione delle Stiviere, bei Mantua, Norditalien, gestorben am 21. Juni 1591 in Rom, gehört zu den in jungen Jahren gestorbenen Heiligen. Aloisius wurde im Jahr 1726 heilig gesprochen. Luigi war Erstgeborener und damit erbberechtigter Sohn des Ferdinand Gonzaga, Markgraf von Castiglione, aus einer Nebenlinie der Familie Gonzaga. Er fiel schon als Kind durch seine intensive, von der Mutter beeinflusste Frömmigkeit auf. Mit zehn Jahren wurde er am Hofe der Medici in Brescia als Page verwendet. Anschließend war er am Hofe von König Philipp II. von Spanien tätig. Starken Eindruck scheint der Kardinal von Mailand, Karl Borromäus, auf den jungen Mann gemacht zu haben. Im Jahre 1585 verzichtete Luigi zugunsten seines Bruders Rudolf auf das väterliche Erbe, die Markgrafschaft Castiglione. Gegen den Willen seiner Familie trat er in den Orden der Jesuiten ein und wählte den Ordensnamen Aloisius (auch Aloysius). Er betrieb theologische Studien. Die Pflege Kranker lag ihm am Herzen. Er setzte sich dafür ein, dass auch Armen ein würdiges Begräbnis zuteil wurde. Seine intensive Sorge um Kranke führte ungewollt zu seinem frühen Tode. Als in Rom eine Pestepidemie wütete, infizierte sich Aloisius und starb mit 23 Jahren. Das Bild ist von einer hervorragenden Qualität, die Medaillons, die den Heiligen umranken, zeigen in vier Sprachen Szenen aus seinem Leben.

 

 

Das Bild hat eine Größe von ca. 42 x 59 cm.

Sie sehen ein Gicléefaksimile, das ich im 8-farb Druck mit hochwertigen
Farben auf echte Künstlerleinwand fertige.

Dadurch ist eine Lichtechtheit von über 100 Jahren garantiert.
Durch dieses aufwändige Verfahren entsteht ein sehr hoher Originalcharakter.

Die Leinwand ist auf eine Platte aus Pappelholz aufgezogen und befindet
sich in einem wunderschönen, handvergoldeten Massivholzrahmen.

Der handvergoldete Massivholzrahmen wurde passend zum Alter des Motivs aufwändig antikisiert.

Die Rahmenbreite beträgt ca. 2,5 cm, dadurch ergibt sich eine Gesamtgröße von ca. 47 x 64 cm.
Ein Aufhänger ist montiert.

Dieses Motiv gibt es auch noch in verschiedenen Varianten.
Suchen Sie in meinem Shop nach der Artikelnummer und wählen Sie die Variante aus.

 

 

Die phantastische Qualität zeigt Ihnen das nachfolgende Detailbild:

 

 


Das folgende Beispielbild zeigt Ihnen im Detail die excellente Qualität des

handvergoldeten und antikisierten Massivholzrahmens.

 

Falls der hier abgebildete Rahmen Ihnen nicht zusagt, suchen Sie in meinem Shop in der Kategorie Rahmen.
Dort finden Sie die Angebote zu den lieferbaren Rahmen.

Dort befinden sich noch viele weitere wunderschöne Motive zu diesem Thema ! 

Falls Sie weitere Fragen an mich haben, zögern Sie nicht mir zu schreiben oder mich anzurufen ! 

Der Versand erfolgt als DHL Paket.

 

 

 

Stellen Sie sich einfach Ihre kleine Galerie zusammen! 
 


Versandkosten
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Es wurde eine E-Mail an die angegebene Adresse versendet. Bitte bestätigen Sie diese mit dem Link in der Email. Sie werden informiert wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Vielen Dank!
Afterbuy-Shop