Home | Kontakt |
Friedberg Schwaben Statt Aichach Wappen Augsburg Kirchen Wening XL 0156 Gerahmt
74,60 €

Gewicht: 0 kg
Externe Artikel-Nr: Wening XL 0156 gerahmt
Verfügbarkeit:

Warenkorb

 

Friedberg

geschaffen zwischen 1701 - 1726

Ein Kupferstich aus dem frühen 17. Jahrhundert, gestochen von Michael Wening.

 

Michael Wening

geboren am 11. Juli 1645 in Nürnberg; gestorben am 18. April 1718 in München,
war Hofkupferstecher bei Kurfürst Ferdinand Maria von Bayern.
Der Sohn eines Nürnberger Metzgers ist seit 1666 in München nachweisbar. Er arbeitete bei Hofe zunächst vor allem als Fourier. 1669 wurde er zum Hofkupferstecher ernannt.
Nach kleineren Arbeiten als Kupferstecher erhielt er im Juni 1696 von Kurfürst Max Emanuel einen Vertrag für die Darstellung aller Orte in den vier Rentämtern
München, Burghausen, Landshut und Straubing.
1692 zog er von Dachau aus mit einem fürstlichen Patent versehen durch das Land.
Insgesamt stach er etwa 1000 Orte in Kupfer. Die Texte schrieb der Jesuit Ferdinand Schönwetter. Wening schuf außerdem noch Bildnisse und Veduten, sowie Stiche der Schlachten des Kurfürsten Max Emanuel im Kampf gegen die Türken.

 

 

Das wunderschöne Faksimile, habe ich in bester Handwerksmanier gefertigt.
Durch das 230 gr. schwere Spezialpapier lässt sich dieses kleine Kunstwerk kaum mehr von einem Original unterscheiden.

Der handvergoldete Massivholzrahmen wurde stilgerecht aufwändig antikisiert, die Rahmenbreite beträgt ca. 2,5 cm.
Ein Aufhänger ist montiert und eine Glasscheibe schützt dieses Zeitzeugnis.

Zur Rahmung wird das Faksimile auf eine Pappelholzplatte aufgezogen und mit einem Schutzlack (Firnis) versehen.

Dadurch ist eine Rahmung ohne Glasscheibe möglich.


Die Blattgröße beträgt ca. 99 x 45 cm.

Der Rahmen hat ein Aussenmaß von ca. 103 x 49 cm.

 

Dieses Motiv gibt es auch noch in verschiedenen Varianten.
Suchen Sie in meinem Shop nach der Artikelnummer und wählen Sie die Variante aus.

 

 

Die ausgezeichnete Qualität zeigt Ihnen das folgende Detailbild:

  

 

 

Das folgende Beispielbild zeigt Ihnen im Detail die excellente Qualität

des handvergoldeten, antikisierten Massivholzrahmens. 

Der handvergoldete Massivholzrahmen wurde stilgerecht aufwändig antikisiert, die Rahmenbreite beträgt ca. 2,5 cm.
Ein Aufhänger ist montiert und eine Glasscheibe schützt dieses Zeitzeugnis.
Falls der hier abgebildete Rahmen Ihnen nicht zusagt, suchen Sie in meinem Shop in der Kategorie Rahmen.
Dort finden Sie die Angebote zu den lieferbaren Rahmen.

.

 

 

Dort befinden sich noch viele weitere wunderschöne Motive zu diesem Thema !

Falls Sie weitere Fragen an mich haben, zögern Sie nicht mir zu schreiben oder mich anzurufen !

Der Versand erfolgt als DHL Paket.
 


Versandkosten
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Es wurde eine E-Mail an die angegebene Adresse versendet. Bitte bestätigen Sie diese mit dem Link in der Email. Sie werden informiert wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Vielen Dank!
Afterbuy-Shop